Über Uns

Sevgi Kosan-Drücke
Praxisinhaberin

 Praxisinhaberin Sevgi Kosan-Drücke

1998: staatl. examierte Ergotherapeutin
2008: Eröffnung meiner Praxis in Senden 
2014: Umzug nach Nottuln

Die Schwerpunkte meiner Arbeit mit den erwachsenen Menschen
liegen in der Behandlung von Beeinträchtigungen, die durch eine der folgenden Erkrankungen hervorgerufen wurden:

  • neurologische z.B. Schlaganfall, M. Parkinson, Multiple Skelerose
  • orthopädische z.B. Rheuma und/oder
  • traumatische z.B. Handverletzungen
  •  psychische z.B. Depression, Psychosen
  •  Schmerzpatienten. M. Sudeck

Vorsorge- und Behandlungsmaßnahmen für ältere Menschen

Ein weiteres Feld der Ergotherapie, was mir am Herzen liegt – die Vorsorge- und Behandlungsmaßnahmen für ältere Menschen z.B. mit demenziellen Syndromen.

Beratung und Schulung im Umgang mit Hilfsmitteln

Ich biete kompetente Beratung und Schulung im Umgang mit Hilfsmitteln an. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, stehen mir verschiedene Verfahren zur Verfügung, die ich in meiner langjährigen Berufslaufbahn festigen und verfeinern konnte.
Auf unseren Webseiten finden Sie noch weitere, nützliche Infos und Tipps rund um die Ergotherapie.
Schauen Sie doch mal vorbei.

Anna  Brinkbäumer  
Mitarbeiterin

Mitarbeiterin Anna  Brinkbäumer                          

2018 staatlich examinierte Ergotherapeutin                                                                       

Der Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt in der Pädiatrie, besonders die Begleitung und Förderung der Entwicklung der Kinder liegen Anna am Herzen. Zahlreiche Fortbildungen konnte sie schon im Bereich der Pädiatrie, z.B. der Sensorischen Integrationstherapie, erfolgreich absolvieren. Sie ist seit November 2018 Trainerin für das Marburger Konzentrationstraining.

Auch mit Erwachsenen, die mit degenerativen Erkrankungen leben oder im hohem Alter demenziell verändert sind, arbeitet sie gerne zusammen. Hier ist es ihr wichtig die Selbständigkeit und die Lebensfreude der Patienten zu erhalten und zu steigern.